Flagge + back2start sgf titel 1
Startseite
unsere nächsten Termine
Absenden der SG Villigen:
Samstag, 30. Oktober
ab 19 Uhr
in der Schützenstube
Wegweiser zur Schützenstube
  • News
  • Spezial
  • Präsidiales
  • Gästebuch
  • Impressum
  • Datenschutz
Nachrichten - News - Nouvelles - Novità
15.10.News ESF abgerechnet

Die SG Villigen hat ihre Auszeichnungen

Heute reisten Präsident und Obmann nach Kriens, um (fast) alle Schiessbüchlein des Vereins abzurechnen, die Auszeichnungen und Preise abzuholen und die Naturalgaben der Teilnehmer nach deren "Bestellungen" einzukaufen.

Entgegen den Erwartungen (das Echo vom ersten Abrechnungswochenende war eher negativ) mussten die zwei Funktionäre konstatieren, dass das Wetter traumhaft , die ESF-Funktionäre zu 95% kompetent und sehr freundlich und die Stimmung in Warteschlangen durch und durch kameradschaftlich war.
Speditiv konnten die beiden Villiger ihre Aufgaben verrichten und zusammen Mittagessen.
Man traf manche Bekannte, sah alte Kameraden oder plauderte mit "fremden" Schützen. Zusammengefasst: ein sehr guter und angenehmer Schützentag.

Die SGV hat ihren "Schützenkönig"

Urs
Urs, auf dem
Weg zum
Absenden

In seiner zweiten Mission dieses Tages musste (!) Urs Berner am späteren Nachmittag noch an einem Absenden teilnehmen.
Im "Feld D" des Akademiker-Wettkampfes hatte er alle gebodigt und gewann folglich diesen Spezial-Wettkampf in seiner Disziplin mit dem 57-03.

Bilder von der Siegerehrung sind leider nicht verfügbar. Aber er hat sich (so glauben Insider) für das Absenden mit Studentenkäppi und -Band bestimmt ebenso stilsicher präsentiert, wie er das auch an kalten Tagen im Kaputt bei den Historischen Schiessen zu tun pflegt.

Herzliche Gratulation, lieber SGV-Präsident

Impressionen eines Funktionärstages

thumbnail1 thumbnail1 thumbnail1 thumbnail1
thumbnail1 thumbnail1 thumbnail1  

09.10.News Aargauer Liegendmatch in Buchs

Sieger Feld E und Feld D - natürlich aus der Geissberg-Region

Am Vormittag (1. Ablösung) schoss André Erdin (Gansingen) 550 Punkte und damit die Goldmedaille.
Nachmittags schossen dann die "57-03 Cracks" und... der Sieger heisst Walter Schumacher (568, Lauffohr). Der amtierende Schweizermeister in dieser Disziplin, Claude Chenaux (567 Gansingen), gewann Bronze.
Herzliche Gratulation nach Gansingen und Lauffohr Hut ziehen

Die Villiger Teilnehmer konnten heuer nicht reüssieren: Rolf u. Marcel im Feld D, 2x Graf im Feld E.

Ranglisten Feld DPDF   Feld EPDF

03.10.News Ranglisten vom Feldschiessen

Ranglisten vom Feldschiessen 2021

Alle Ranglisten vom Schiessplatz AG/14 (Lauffohr) sind unter RESULTATE Pfeil verfügbar.
Wer tiefer in kantonalen Ranglisten graben möchte, findet es hier... Bau

26.09.News Endschiessen ... Ende der Vereinsaison

Ein Höhepunkt im Vereinsjahr: das Endschiessen

Ende September ist jeweils auch das Ende der normalen Schiesssaison. Dann wird das Vereinsschiessen nochmals in vollen Zügen genossen. Man misst sich in den Wettbewerben Final-Stich, Umkehr-Stich und Fleisch-Stich. Man sitzt nochmals gemütlich zusammen, Resultate werden verglichen, es gibt Anerkennung, es wird auch gewettert... auch bei relativ schönem Wetter wie heute.
Die Schützenstube wurde praktisch nicht benutzt, man sass lieber draussen auf unserer grossn Terrasse.

Teilnehmende in den Stichen

  • Final-Stich = 31
  • Umkehr-Stich (früher Glücksstich) = 20
  • Fleisch-Stich (früher Saustich) = 28

Insgesamt also ein erfreulicher, zufriedenstellender Aufmarsch an Aktiv-, Passiv- und B-Mitgliedern.

Meisterschaftsfinale

Der Finalstich hat es in sich. Bewusst wird dieser als A5-Programm beibehalten. Oft schon wurden in der zu Ende gehenden Meisterschaft mit diesem Stich nochmals Rang-Plätze getauscht, oder einschenkende Verbesserungen in den Punkten herbeigeführt. Aber die Meisterschaft wird mit dem A5-Programm keinesfalls verfälscht. Man kann halt nochmals Boden gutmachen - es sei denn, man hat das gar nicht nötig. Man kann aber auch diese allerletzte letzte Gelegenheit in der Meisterschaft noch richtig "versauen" und die geplante Punkteverbesserung verfehlen. Ja dann, dann wird halt eben gewettert.

Absenden

Jedenfalls freuen sich die Endschiessen-Besucher auf die Bilanz des Wettkampfnachmittags. Nach SG-Villigen-Tradition wird diese jedoch erst am Absenden vom 30. Oktober (in der Schützenstube) veröffentlich. Dann werden die Ranglisten aus unseren diversen Wettbewerben (Meisterschaft, Endschiessen, Stiche auf dem eigenen Stand) aussagen, wer im Schiessjahr 2021 die stärksten Nerven, den schärfsten Blick und den kontrolliertesten Abzugsfinger besass.

Infos zum Absenden
in der Einladung zum Endschiessen
(siehe Seite 2)
PDF

Ein paar Bilder zum Endschiessen 2021 folgen später in dieser Woche....

11.09.News SGM Finale in Emmen

Die üblichen Verdächtigen

Im Final der Schweizer Gruppenmeisterschaft (SGM) (300m Kat D) sind immer wieder dieselben Vereine, welche um den Finaleinzug kämpfen (die besten Sechs Gruppen aus zwei Ausscheidungen) anzutreffen.
Und... Lauffohr ist praktisch immer dabei. So auch in diesem Jahr.

Finalisten

Runde 1 Runde 2 Finale
Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang
Lauffohr 697 6 697 3 691 5
Rothenbrunnen (GR) 702 3 714 1 711 1
Ägerital-Morgarten (ZG) 694 10 702 2 708 2
Ranglisten PDF PDF PDF

Warum hier Rothenbrunnen und Ägerital-Morgarten genannt werden: in allen drei Vereinen schiessen entweder Villiger B-Mitglieder oder alte Bekannte aus der Region Brugg.

Höchstresultate

  • Lauffohr (höchstes Resultat aus allen Runden): Thomas Chopard (143), Michi Hossle (142), Schumacher Hans (145), Schumacher Walter (142) René Chopard (139)
  • Rothenbrunnen: Silvia Plaz (144) und Sohn Kevin (143)
    beeindruckend... Silvia mit unglaublich konstanten 3x 144
  • Ägerital: Thomas Huber (139)
SonneHerzliche Gratulation an alle hier aufgeführten Gruppen und ihre Schützen Sonne

07.09. NewsSchweizermeisterschaften in Thun

Hervorragende Villiger an der Schweizermeisterschaft (SM)

Zugegeben: drei der vier Villiger, welche in Thun die SM bestritten haben, sind B-Mitglieder in unserem Verein. Aber es sind "echte" B-Mitglieder und wir können Stolz auf deren SGV-Mitgliedschaft sein. Wer an den Thuner CH-Meisterschaften teilnimmt, gehört zur Elite des Schiessport.

CH Fahne

Claude Chenaux (SV Gansingen) ist Schweizermeister
in der Kategorie 57er liegend.

Dazmen hoch
Unser A-Mitglieder Rolf Müller wird Dritter
in der Kategorie 57er liegend Veteranen
Herzliche Gratulation ! Top !

Im Detail

Teilnehmer Kategorie Punkte Rang Rangliste
Rolf Müller (Villigen) 57er liegend Veteranen 567 3 PDF
Claude Chenaux (Gansingen) 57er liegend Elite 574 1 PDF
Hans Schumacher (Lauffohr) 57er liegend Elite 559 31
Walter Schumacher (Lauffohr) 57er liegend Elite 543 51
alle Resultate (inkl. Scheibenbilder): auf results.sius.com/Events.aspx

Eine rein familiäre Sache

Die in Brugg AG wohnenden Familie Plaz ist zu Dritt in Thun angetreten.
Vater Franz muss hartes Brot essen, denn Frau Silvia und Sohn Kevin schossen eindeutig besser.
Silvia erreicht im 57er 2-Stellungsmatch Rang 10 mit 531 Punkten und im "57er liegend Elite" Rang 23 bei 561 Punkten. In der gleichen Kategorie hievte sich Kevin mit hervorragenden 570 Punkten auf Rang 5.
Vater Franz (ebenfalls 57er liegend) erreichte "nur" Rang 53.

Wohlverstanden: wer als Familie bei einer Schweizermeisterschaft auftreten kann, der braucht sich um die einzelnen Ränge keine Gedanken machen. Der Villiger Webmaster ist überzeugt, dass bei Franz der Stolz auf die Familie das eigene Abschneiden überstrahlt. Recht so... und natürlich auch für Plazens herzliche Gratulation.
Schiesspläne online
für Meisterschaftsanlässe
und weitere Schiessen
Voranz. Schiessp. od. Homepage MS
die Meisterschaften 2021
sind beendet
 
V=Vereinsmeisterschaft
B=Bezirksmeisterschaft
G=Geissbergmeisterschaft
An dieser Stelle wird der Kalender möglichst bald wieder verfügbar sein.

Stand: 11.05.2021 Neu-Gif

Eidgenössisches Schützenfest in Luzern
wird als Heimaustragung (auf eigenem Stand)
am Sonntag, 20. Juni 2021 (ganzer Tag) geschossen.
Dazu ist Donnerstag, 24. Juni (ebenfalls in Villigen)
als Ausweichtag definiert
Dokumente
Schiessplan Schiessplan Version 3 (2021)
Revision
z. Schiessplan
Revision SchPlan Stand 01. Okt. 2020
Stiche 300m Stiche 300m aus Schiessplan
Seite 79
wichtige Hinweise
Neu-Gif2021
Eröffnungsschiessen Samstag, 5. Juni (bestätigt)
bisherige Anmeldungen bleiben bestehen.
Neuanmeldungen --> Rolf Müller
unser(e)
Vereinstag(e)
Update
Sonntag, 20. Juni
09.00 - 12.00 und 13.00 - 17.30
Donnerstag, 24. Juni, 16.00 - 19.00
Stichbestellungen
immer noch möglich, aber die Schiessbüchlein
müssen selbst in Luzern abgeholt werden
Stiche nachlösen auf Platz in Villigen möglich
Akademikerschiessen Freitag, 02. Juli
Ständematch Freitag/Samstag, 09. und 10. Juli
Die Aargauer (Ordonnanz-) Teams werden aus Lauffohrern, Villiger und Gansinger zusammengestellt
Schützenkönig Sonntag, 11. Juli
und noch dies ....
Neu-Gif"Spielregeln" in Villigen
Rangeure werden gehandhabt, wie an jedem grossen Schützenfest:
der Stapel der Schiessbüchlein bestimmt die Reihenfolge der
Schiessenden
Probeschüsse Anzahl irrelevant, mit Büchlein gelöste Probestiche werden nicht zurückerstattet
Schiessbüchlen sind im Aussbereich zu deponieren (1 Box pro Scheine)
Lauffohrer dürfen bei uns mittun
Wir haben Gegenrecht (Termin wird noch mitgeteilt)
Ausweichdatum Donnerstag, 24. Juni in Villigen
oder Lauffohrer Angebot nutzen
COVID Alle dannzumal gültigen Vorgaben sind strikte einzuhalten
Weblink
ESF Luzern


Grimselschiessen
immer am 14. August
Scheibenanlage in der "Steilaui", Guttannen
Grimselscheiben
Copyright: Bernhard Graf

 

Morgarten Scheibenanlage
immer am 15. November

Achtung: immer die aktuelle Ausgabe beachten (könnte sich ändern)

Morgarten Scheibenanlage



Villigen, 15.05.2021


Feldschiessen 2021 – an die Mitglieder der SG Villigen

Geschätzte Schützinnen und Schützen

Besten Dank für Eure Teilnahme an der schriftlichen Generalversammlung. Mit Eurer Abstimmung habt Ihr auch ein provisorisches Jahresprogramm genehmigt.

Leider haben die übergeordneten Verbände das Feldschiessen 2021 absagen müssen, was auch in den Vereinen zu Anpassungen führt.
Laut AGSV, Szenario B, kann das Feldschiessen vom 01. Juni 2021 bis am 30. September 2021 in den Vereinen geschossen werden.

Im Geissbergverband (Lauffohr, Remigen, Riniken, Rüfenach, Villigen) wird im 2021 die SG Lauffohr Dreh- und Angelpunkt der Abrechnung sein. Ausserdem bietet die SG Lauffohr das Sammelbecken für jene Schützen, die in ihrem Verein nicht schiessen können oder wollen.

Der Vorstand der SG Villigen hat die Schiessdaten für das vereinsinterne Feldschiessen (Geissbergschiessen) in Villigen wie folgt festgelegt:

  • Samstag, 31. Juli 2021, 09.00 – 12.00 Uhr; dieser Termin vor dem 01. August ist für jene Schützen notwendig, die sich für den Feldstich-Final in Möhlin qualifizieren wollen.
  • Sonntag, 22. August 2021, 09.00 – 10.30 Uhr; anschliessend (von 10.00 – 12.00 Uhr) ist die letzte Obligatorisch-Übung angesagt. Schützen, die beide Bundesprogramme absolvieren wollen, müssen zuerst das FS schiessen (ohne Probeschüsse!).
  • Mittwoch, 25. August 2021, 18.00 – 19.00 Uhr; ab 18.30 Uhr, oder wenn keine Feldschützen mehr ihr Programm absolvieren, darf frei trainiert werden. Feldschützen dürfen vor ihrem Programm nicht trainieren.

Von der SG Lauffohr habe ich bis dato noch keine Schiessdaten erhalten. Unser Obmann und Webmaster wird diese auf der Homepage aufschalten, sobald bekannt.

Das abgeänderte Jahresprogramm findet Ihr auf unserer Homepage. Dort sind ebenfalls die aktuellen Änderungen zur Jahresmeisterschaft 2021 und die vereinsinternen Schiessdaten zum ESF (2020) vermerkt.

Nun wünsche ich Euch allen in dieser zweiten Corona-Saison trotz den vielen Änderungen die nötige Ruhe und Gelassenheit bei Zielerfassung und Schussabgabe.

Kameradschaftlich
Urs Berner, Präsident


als PDF PDF Icon verfügbar:diese Nachricht (Dateiname: info_fs2021.pdf)

Tja, das war es mit dem Gästebuch

schade

Gästebuch .... Lebenslauf

gestartet am 26. November 2015

22 Eintragungen (inkl. jener des Webmasters)
davon 11 in den ersten zwölf Monaten
je ein (Leser-)Eintrag 2020 und 2021

beerdigt am 30. April 2021

herzlichen Dank all jenen die's benutzt hatten

Webseiteninhaber

Schützengesellschaft Villigen
5234 Villigen
info@sg-villigen.ch

Verantwortliche Personen

gemäss Vorstandsliste (Menü "VEREIN", Reiter "VORSTAND")

Haftungsausschluss

Alle Texte und Links wurden sorgfältig geprüft und werden laufend aktualisiert. Wir sind bemüht, richtige und vollständige Informationen auf dieser Webseite bereitzustellen, übernehmen aber keinerlei Verantwortung, Garantien oder Haftung dafür, dass die durch diese Webseite bereitgestellten Informationen, richtig, vollständig oder aktuell sind.
Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung die Informationen auf dieser Webseite zu ändern und verpflichten uns auch nicht, die enthaltenen Informationen zu aktualisieren.
Alle Links zu externen Anbietern wurden zum Zeitpunkt ihrer Aufnahme auf ihre Richtigkeit überprüft, dennoch haften wir nicht für Inhalte und Verfügbarkeit von Webseiten, die mittels Hyperlinks zu erreichen sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die durch Inhalte verknüpfter Seiten entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde. Dabei ist es gleichgültig, ob der Schaden direkter, indirekter oder finanzieller Natur ist oder ein sonstiger Schaden vorliegt, der sich aus Datenverlust, Nutzungsausfall oder anderen Gründen aller Art ergeben könnte.

Ranglisten

Die von einem Verein oder Verband ausgerichteten Veranstaltungen sind öffentlich. Die Namen und die Ergebnisse der Aktiven werden im Rahmen dieser Veranstaltung öffentlich bekannt gegeben. Es handelt sich damit um allgemein zugängliche Daten. Die Schützengesellschaft Villigen achtet darauf, nur Nachname, Vorname, Vereinszugehörigkeit, Geburtsjahrgang und ggf die Lizenznummer aufzuführen.

Copyright

Das Copyright für sämtliche Inhalte dieser Webseite liegt bei Bernhard Graf (Vorstandsmitglied und Webmaster der Schützengesellschaft Villigen).

Quellenangaben

Verwendete Bilder (Fotographie) stammen grossmehrheitlich aus den Reihen der SG Villigen und des Webmasters. Weitere Bilder und Grafiken werden von zugänglichen Webseiten aus freiverfügbaren Downloads verwendet.

Verwendete Werkzeuge auf dieser Webseite:

externe Funktion Betreiber/Quelle Lizenz z.Z.
inaktiv
Wetterbox www.wetter.net/ registrierte Verlinkung ja
Besucherzähler www.counter-go.de/ registrierte Verlinkung ja
Besucherzähler www.free-count.com registrierte Verlinkung ja
Besucherzähler xn--besucherzhler-counter-e2b.com/ registrierte Verlinkung  
Suche gb.webmart.de/ registrierte Benutzung ja
Gästebuch gb.webmart.de/ registrierte Benutzung ja
Webkalender gb.webmart.de/ registrierte Benutzung ja
lightbox github.com/lokesh/lightbox2/ Lightbox2 is licensed under the MIT License  
IPV6 Test Widget ipv6-test.com free API (wieder aktiviert am 08.08.2020)  
Google Kalender google.com Einbindung mit von Google zur Verfügung gestelltem Code  
Bilder v. pixabay pixabay.com/de Vereinfachte Pixabay Lizenz  
Smilies smilies-paradies.de/ Gratis Downloads  

Hosting und Webspace

sg-villigen.ch wird auf extreme-web.ch gehostet und betrieben.

Einträge im Gästebuch

Werbung oder andere Einträge, welche nicht auf unsere Webseite oder unseren Verein bezogen sind oder Einträge, welche mit dem Schiesssport in keiner Verbindung stehen, werden konsequent entfernt.

 

Datenschutzerklärung

Wir, die Schützengesellschaft Villigen, verstehen, dass der Schutz der Privatsphäre wichtig ist. Wir erläutern darum hier an dieser Stelle, wie personenbezogene Daten innerhalb des Vereins und auf unserer Webseite verwendet werden.

Personendaten

Daten über Personen, wie Wohnadresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adressen, Telefonnummern werden zu dem hier aufgeführten Zweck erfasst.

Daten über die Vereinsmitglieder werden in der Datenbank des Schweizerischen Schützenverbandes (Vereins- und Verbandsadministration, abgekürzt VVA) hinterlegt. Sie sind integraler Bestandteil zur Verwaltung aller Schützenvereinsmitglieder der Schweiz und bilden die Grundlage zur Lizenzvergabe und -Verwaltung.

Zugriff zur VVA haben ausschliesslich jene Vorstandsmitglieder unseres Vereins, welche mit der Mitgliederverwaltung zu tun haben. Die Datenbank ist passwortgeschützt. Nur der Präsident, der Obmann und der Jungschützenleiter sind berechtigt, Änderungen an den Daten vorzunehmen oder personenbezogene Daten anzupassen. Weitere Funktionen in übergeordneten Verbänden (Bezirke, Kanton, Schweiz, VBS/Armee) haben ebenfalls Zugriff auf diese Daten und können diese gegebenenfalls anpassen.

Mitgliederlisten

Gedruckte Listen mit personenbezogenen Angaben sind nur innerhalb des Vorstandes oder für spezifische Funktionen in Gebrauch.

Ranglisten

Der Inhalt von Ranglisten beschränkt sich in der Regel auf Name, Vorname(n), Jahrgang sowie Vereinszugehörigkeit. Ausnahmsweise kann anstelle des Vereinsnamens die Wohngemeinde aufgeführt sein.

Ranglisten entstehen durch die Teilnahme an sportlichen Schiessanlässen, welche lizenzierten Schützinnen und Schützen offen stehen. Ebenfalls können Anlässe durchgeführt werden (z.B. vereinsinterne Schiessen), an denen auch nichtlizenzierte Personen zulassen sind, wenn sie den Anforderungen des Schiessportverbandes, des Vereins und den gesetzlichen Bestimmungen genügen.

Weitergabe von Personendaten

Die Schützengesellschaft Villigen gibt keine personenbezogenen Daten weiter, welche nicht zum integralen Bestandteil des Schiesssportes oder der Jungschützen-Ausbildung gehören.

06.12.2018 / bg


Changeskürzlich geändert

15.11. Abrechnen ESF2020
11.10. Link zu "zielsport.ch"
09.10. AG Liegendmatch
09.10. Absage Ustertagschiessen
08.10. AMM Runde 4 [RESULTATE]
07.10. Rangl. BSV+EWS (siehe unten)
06.10. Naturalgaben ESF

snapshot

BSV BruggAGSVSSV
SG Lauffohr
SG Lauffohr
EFS2021
nur SGV intern
SV Gansingen
SV Gansingen
 
zielsport.ch
 

MauliAbsagenMauli


Ustertagschiessen 2021


Wochenbild