Flagge + back2start sgf titel 1
Schiessen
  • Jahresprogramm
  • OP + FS
  • Trainings
  • Spezialaufgebote
  • Dokumente
letzte Änderung: 05.05.2024
Jahresprogramm 2024
Ausgabe: Version 1 vom 06.03.2024
  • Trainings OP, FS
  • weiter Belegung
    der Schiessanlage
  • andere Termine
  • viele Informationen
    für die Mitglieder
  • Information für Interessierte
Jahresprogramm 2023 V1
Web Ansicht

Jahresprogramm 2023 V1
Druckversion
Druckeinstell. : beidseitig, an kurzer Kante spiegeln



Vereinsmeisterschaft

Es gilt die Definition im Jahresprogramm.

Kleine Vereinsmeisterschaft

Es dürfen nur Schützen ohne A-Lizenz teilnehmen.
Es zählen das bessere aus OP und FS (Pflicht-Konkurrenzen), dazu drei weitere Resultate aus OP, FS, Winterschiessen (jenes vom laufenden Jahr), Feldstich, Cape Town-Stich und Finalstich.

Bezirksmeisterschaft

Schiessanlässe zur Bezirksmeisterschaft sind auf der
BSV Webseite Linknachzulesen (Stand März 2024)

Geissbergmeisterschaft besteht aus:

  • dem Obligatorischen
  • dem Bezirksverbandschiessen (in Brugg, Lauffohr)
  • dem Feldschiessen resp. das Geissbergschiessen.
    FS-Teilnehmer, welche das Feldschiessen 2024 nicht in Villigen zu den festgesetzten FS-Terminen absolvieren, werden von der Geissbergmeisterschaft ausgeschlossen.

letzte Änderung: 05.05.2024


Bundesübungen - OBLIGATORISCHES 2024

Schützenmeister- und Büro-Dienste werden zu einem späteren Zeitpunkt eingetragen bzw. nachgeführt.

  OP-Datum OP-Zeit Training * Schützenmeister Büro
  Mittwoch, 24. April 17.30-20.00 18.00 - 20.00 Silvio/Markus/Reto/Jan BGF/RM
  Dienstag, 21. Mai 17.30-20.00 18.00 - 20.00 Silvio/Pädi/Toni/Tom BGF/RM
  Sonntag, 25. Aug. 09.00-12.00 09.00 - 12.00 Thomas/Pädi/Tom/Jan UBE/RM
  * Trainings - exklusiv für Vereinsmitglieder - sind ab der oben angegebenen
Zeit möglich, sofern dies der OP-Betrieb zulässt.
OP-Schützen haben immer Vorrang.


unsere Schiessanlage findest du hier

Google Maps, diesen Suchcode eingeben
oder einfach auf den Link klicken
G6M8+7R Villigen


Informationen zu Schiesspflicht 2024 + OP Programm (hier lesen) 


Informationen zur Obligatorischen Bundesübung 2024

Auszug aus "Schiesspflicht (Form 27.124 d / SAP 2527.9059

Die Schiesspflicht muss bis 31. August in einem anerkannten Schiessverein erfüllt sein. Die möglichen Schiessdaten können den lokalen Publikationsorganen oder auch dem Internet entnommen werden: https://www.sat.admin.ch/search-shooting-days

2024 sind folgende Angehörigen der Armee schiesspflichtig:
Soldaten, Gefreite, Korporale, Wachtmeister, Oberwachtmeister und Subalternoffiziere (Lt/Oblt), welche 2023 oder früher die Rekrutenschule absolviert haben.

Die Schiesspflicht dauert bis zum Jahre vor der Entlassung aus der Armee, längstens jedoch bis zum Ende des Jahre, in dem sie das 35. Altersjahr vollenden. Armeeangehörige, welche 2024 aus der Armee entlassen werden, sind nicht mehr schiesspflichtig.

Subalternoffiziere können zwischen dem Obligatorischen Programm 300 Meter (Stgw) oder 25 Meter (Pistole) wählen. Bestehen sie die Schiesspflicht auf die Distanz 25 Meter nicht, so müssen sie das Obligatorische Programm auf 300 Meter schiessen.

Zur Erfüllung der Schiesspflicht sind mitzunehmen:
Das Aufforderungsschreiben mit den Klebeetiketten, das Dienstbüchlein, das Schiessbüchlein oder der Militärische Leistungsausweis, ein amtlicher Ausweis, die persönliche Dienstwaffe mit Putzzeug, der persönliche Gehörschutz. Bei fehlenden Unterlagen wenden Sie sich an die Militärbehörde Ihres Wohnkantons

 


Schiessprogramm 300m

OP Programm
Probeschüsse können zugekauft werden !


Allgemeines zum Schiessbetrieb

Die Standblattausgabe beginnt 15 Minuten vor Schiessbeginn und endet 30 Minuten vor Schiessende. Am Eingang findet eine Waffenkontrolle statt.

Sicherheitsvorschriften

Bezug und Rückgabe von Übungsmunition werden visiert und kontrolliert.


Für Fragen...

... wende dich bitte an die zuständige kantonale Militärbehörde.


Schiesspflich 2024 als PDF

Schiesspflicht 2024
27.124 d / SAP 2527.9059
Stand 01.01.2023
Schiesspflicht 2024
Merkblatt 2024
für das Schiesswesen ausser Dienst
27.123 d / SAP 2527.9056
Merkblatt 2024

Feldschiessen 2024 - in Villigen

Geissbergschiessen der Vereine Lauffohr, Remigen, Riniken, Rüfenach u. Villigen

Schiessplatz Datum Schiesszeiten  Bemerkung Funktionär
Schiessanlage
Villigen

AGSV
Schiessplatz
14
Samstag, 18. Mai 09.30 - 12.00    
Freitag, 24. Mai 17.00 - 20.00    
Samstag, 25. Mai 09.00 - 12.00
13.30 - 16.30   
   
Sonntag, 26. Mai 09.00 - 13.00    Absenden ca. 15.00  

zu beachten

Das Feldschiessen wird nach alter Tradition als "Geissbergschiessen" und mit dem anschliessenden Geissberg-Absenden (freiwillige Teilnahme) durchgeführt.
Das Feldschiessen selbst (als Bundesprogramm) wird nicht tangiert und ist offen für alle Teilnahmeberechtigten. Standblatt und Munition sind bei einem der dem Geissbergverband angehörenden Vereine vor Ort auf dem Schiessplatz zu beziehen.

Beim Geissbergschiessen/Absenden werden speziell ausgezeichnet:

  • der/die Ranghöchste
    • aller Teilnehmer (Geissbergmeister)
    • Dame
    • Jugendliche (U15 - U 17)
    • Jungschütze (U18 - U21)
    • Veteran (V)
    • Seniorveteran (SV)

Vereine des Geissbergverbandes
SG Lauffohr, SV Geissberg Remigen, SG Riniken, SG Rüfenach, SG Villigen

letzte Änderung: 19.03.2024

Trainings (TR) und Spezialschiessen 2024

Schützenmeister- und Büro-Dienste sind nachgeführt.

2024
Schiesstage Schiesszeit Schiessen/Stiche SM Büro
Mittwoch, 03. April 18.00 - 20.00 TR1: AMM / Stiche Paul/Jan RM/MW
Samstag, 13. April anlässlich dieses Trainings:
Tag der offenen Schützenhäuser
Pädi/Jan UBe/JaHo
13.30 - 18.00 TR2: AMM / Stiche
Dienstag, 16. April 18.00 - 20.00 Gruppe Rolf/Toni RM
Mittwoch, 24. April 18.00 - 20.00 OP & TR3: AMM / Stiche Silvio/Markus/Reto/Jan BGF/RM
Dienstag, 07. Mai 18.00 - 20.00 TR4 /AMM/Stiche Paul/Reto BKel/STom
Mittwoch, 15. Mai 18.00 - 20 00 TR5 /AMM/Stiche Markus/Toni SAG/YAh
Dienstag, 21. Mai 18.00 - 20.00 OP/TR6/AMM/Stiche Silvio/Pädi/Toni/Tom BGF/RM
18. + 24./25./26. Mai Feldschiessen siehe FS-Tabelle "OP + FS" (klicke hier)
Donnerstag, 13. Juni 18.00 - 20.00 SGM-HR1/TR7/AMM/Stiche Markus/Reto AWü/YAh
Dienstag, 18. Juni 18.00 - 20.00 SGM-HR2/TR7/AMM/Stiche Rolf/Reto STom/AWü
Mittwoch, 19. Juni 16.00 - 20.00 AXPO-Insel-Schiessen Pädi/Toni BGF
Mittwoch, 26. Juni 18.00 - 20.00 SGM-HR3/TR7/AMM/Stiche Toni/Tom JaHo/ELo
Dienstag, 06. August 18.00 - 20.00 TR10/AMM/Stiche Silvio/Tom Nick/ReWä
Dienstag, 13. August 18.00 - 20.00 TR11/AMM/Stiche Toni/Pädi SAG/SinaH
Sonntag, 25. August 09.00 - 12.00 OP/TR12/AMM/Stiche Thomas/Pädi/Tom/Jan RM/UBe
Dienstag, 03. Sept. 18.00 - 20.00 TR13/AMM/Stiche Silvio/Jan Nick/ELo
Dienstag, 17. Sept. 18.00 - 20.00 TR14/AMM/Stiche Paul/Rolf SinaH/ReWä
Sonntag, 22. Sept. 13.00 - 16.00 Endschiessen Thomas/Pädi/Markus RM/SBu
Daten gemäss Jahresprogramm, Ausgabe 04. März 24

Aktuelle(s) Aufgebot(e)

Stand 05.05.2024

AMM 2024 - zwei (2) Mannschaft

Nach Beginn des Wettkampfes (ab Runde 2) sind die Aufgebote jeweils direkt auf der AMM Resultatstabelle (siehe RESULTATE) aufgeführt.

Startliste für die Runde 1 im Jahr 2024(provisorisch)

AMM 2024 1. Mannschaft 2. Mannschaft Ersatzschützen
(jeweils n alphabeth. Reihenfolge)
  Berner Urs Berner Dominic Ahmala Yvonne
Hodel Anton Burger Silvio Baumann Paul
Hovind Jan Graf Alexander Hauenstein Sina
Keller Jan Graf Bernhard Schnider Nick
Locher Ernst Nyffeler Patric Wüthrich Andrea
Müller Rolf Schatzmann Thomas  
Wieser Marcel Tomasi Silvan  
Zaugg Anton Wächter Reto  

Der Obmann (RM) ist befugt, Teilnehmende oder Ersatzschützen jederzeit umzuteilen.

Grimsel Teilnehmerliste 2024 (provisorisch)

Teilnehmer

bish. Teilnahmen
(Stand E. 2023)

provisorisch
für 2024
Baumann Paul 11 ja
Graf Bernhard 11 ja
Müller Rolf 11 ja
Schatzmann Thomas 11 ja
Nyffeler Patric 10 ja
Wieser Marcel 9 ja
Graf Alexander 2 ja
Wächter Reto 2 ja

Morgarten Teilnehmerliste 2024 (provisorisch)

Teilnehmer

bish. Teilnahmen
(Stand E. 2023)

provisorisch
für 2024
Graf Bernhard 22 ja
Müller Rolf 17 ja
Wieser Marcel 17 ja
Willi Markus 15 ja
Graf Alexander 8 ja
Nyffeler Patric  8 ja
Burger Silvio 6 ja
Wächter Reto 3 ja
Zaugg Anton 1 ja
Keller Jan 1 ja

Hier findest du diverse Dokumente, welche für Schützen von Nutzen sein können....

Achtung: für die Aktualität der Dokumente übernehmen wir keine Haftung. Im Zweifelsfall sind die Originaldokumente von den offiziellen Webseiten (Ämter, Behörden, usw.) zu konsultieren.

Essentielle Links
im Zusammenhang
mit dem Schiesswesen
und/oder Waffen
Bund Schiesswesen und ausserdienstliche TätigkeitenLink
Kt. Aargau Kantonale Militärbehörde (Kreiskommando)Link

letzte Bearbeitung: November 2021

Dokument, Bezeichnung Form / No. Mausklick Stand /
update
Hilfsmittelverzeichnis - Stand 01.01.2024 27_132_dfi Hilfmittelverzeichnis 02.2024
Bestellung Strafregisterauszug e-service ««LINK»» 11.2021
Gesuch Ausnahmebewilligung
f. d. sportl. Schiessen - AUBE
03/19 ««Download»» 11.2021
Transport von Waffen und Munition (Flyer von ProTell)   ««Download»» 03.2020
Waffenerwerbschein: Schützen wählen "AUBE"
(siehe oben)
     
Schriftlicher Vertrag (deutsch, Version 03-14)   ««Download»» 03.2014
SAT-Anmeldeformular für Kurse
(wird neu über SAT Admin administriert)
  03.2024
Broschüre Waffengesetz   ««Download»» 05.2018
Nachmeldung verbotener Waffen per Januar 2009   ««Download»» vor 2017
Nachmeldung Schusswaffen 2009   ««Download»» vor 2017
Bundesgesetz über Waffen, Waffenzubehör,
Munition (WG)
514.54 ««Download»» 03.2024
Gesuch Durchführung eines Schiessen ausserhalb der anerkannten Schiessvereine 27.202 ««Download»» 03.2024
Schiesswesen ausser Dienst 512.311 Link 03.2024
EU Gesuch Feuerwaffenpass   ««Download»» vor 2017
Morgartenreglement (SGV intern) Ver 1.0 ««Download»» Feb 2018
Meldung leihweise Abgabe an Unmündige per November 08   ««Download»» vor 2017
nachgeführte oder neue Dokumente